Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)Nederlands - nl-NLČeština (Česká republika)
Aktuelle Meldungen

GFR gratuliert der ESA, DLR und MPI zu ihrem unglaublichen Erfolg

2014.11 philaevoraufsetzen
Bilder Quelle: ESA–C. Carreau/ATG medialab
  Die Kometen-Mission "Rosetta" der europäischen Weltraumorganisation ESA ist eine der faszinierendsten und zugleich anspruchsvollsten Unternehmungen der europäischen Raumfahrt. Nach ihrem Start am 2. März 2004 trat die Sonde ihre zehnjährige Reise zum Kometen 67P/Churyumov-Gerasimenko an. Um Schwung für die lange Reise zu holen, führte der Weg Rosettas dreimal an der Erde und einmal am Mars vorbei!
Rosetta und ihre Landeeinheit Philae sollen die Entstehungsgeschichte unseres Sonnensystems und des Lebens auf der Erde erforschen, indem sie einen der ursprünglichsten Himmelskörper untersuchen: einen Kometen. Am 12. November gegen 17:00 Uhr verkündete das DLR Lander-Kontrollzentrum die erfolgreiche Landung auf Oberfläche von "Tschuri".

*** Übrigens: Die Forschungseinrichtung mit der weltweit größten Beteiligung an den wissenschaftlichen Experimenten der Mission ist das Max-Planck-Institut für Sonnensystemforschung (MPS) Göttingen. Somit ist auch die GFR in gewisser Weise an dem Missionserfolg beteiligt, denn die Gebäudeautomation des neuen Forschungsgebäudes des MPS stammt aus dem Hause GFR  smile.
     

40. WIEDEMANN Schlachtefest in Burg und Sarstedt

141103 wiedemann schlachtefest 2014  

Das traditionelle WIEDEMANN Schlachtefest feierte in diesem Jahr 40-jähriges Jubiläum und zog wie auch in den Jahren zuvor wieder zahlreiche Kunden, Handwerker, Planer und Architekten an, die sich am 25. Oktober 2014 in Burg und am 1. November 2014 in Sarstedt über Branchenneuigkeiten und Technologien informierten.

Zudem bot das Schlachtefest Attraktionen für Jung und Alt, von Kinderbetreuung bis hin zu Live-Musik und Präsentationen.

GFR war in diesem Jahr wieder an beiden Standorten mit den Schwerpunktthemen Gebäude- und Raumautomation sowie Energie- und Gebäudemanagement vertreten.

Auf große Resonanz am GFR-Stand stießen die Raumbediengeräte und Touchpanel des GFR-Raumautomationssystems ROOM4D sowie fachkundige Informationen zu den Energiedienstleistungen aus dem Bereich Energievertragsprüfung (EnVP).

Europäisches Patent für DIGICONTROL Economizer

DIGICONTROL Economizer Patent  

Nach der erfolgreichen Entwicklung und Umsetzung des DIGICONTROL Economizers gemeinsam mit der Hochschule Merseburg und der vielversprechenden Präsentation auf der Light + Building im April diesen Jahres hat die GFR nun einen weiteren wichtigen Parameter für den Markterfolg des ems4.ECONO-Moduls eingestellt:

Wir freuen uns, hiermit die Erteilung des europäischen Patents Nr. 2 667 278 für den DIGICONTROL Economizers ems4.ECONO "Verfahren und Vorrichtung zur Steuerung der Luftparameter in Räumen" bekanntgeben zu können.

Mehr Infos zum DIGICONTROL Economizer

GFR präsentiert Lösungen beim ThEGA-Forum 2014 in Erfurt

141028 gfr-thega-forum 2014   Im Rahmen des ThEGA-Forums 2014 präsentierte GFR Systemlösungen für Gebäudeautomation und Energiemanagement. Die Veranstaltung fand am 27. Oktober 2014 im Kongresszentrum der Messe Erfurt statt.

Das fachkundige Publikum von ca. 150 Teilnehmern zeigte sich beeindruckt
von den neuen GFR Energiedienstleistungen im Bereich der "Energievertragsprüfung - EnVP",
dem Energiedatenmanagementsystem WEBENCON
und technischen Lösungen wie dem
DIGICONTROL Economizer.

WIEDEMANN-Gruppe auf der belektro 2014 in Berlin

GFR auf der belektro in Berlin   Die WIEDEMANN-Unternehmensgruppe freut sich über einen gelungenen Messeauftakt auf der "belektro", der Hauptstadtmesse mit dem Fokus intelligente Energienutzung, Elektrotechnik, Elektronik und Licht - vom 15. - 17. Oktober 2014 in Berlin.

GFR präsentiert auf der Messe das neue Energy Dashboard, benutzerfreundliches System Monitoring sowie Raumbediengeräte und Touchpanel des GFR-Raumautomationssystems ROOM4D.

Nutzen Sie noch bis Freitag die Gelegenheit und besuchen uns
in Halle 2.2 - Stand 200.

Hotelkette Van der Valk setzt auf DIGICONTROL Raumautomation

r4d rc05 schwarz  

In der Rekordbauzeit von 8 Monaten wurde das Van der Valk Hotel in Uden-Veghel (NL) gebaut. DIGICONTROL Benelux errichtete die Gebäude- und Raumautomation für das Hotel, welches über insgesamt 3 Etagen, 108 Zimmer und 11 Konferenz-, Präsentations- und Tagungsräume verfügt.

Um das angestrebte Green-Key Nachhaltigkeitszertifikat zu erreichen, wurden diverse Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt. Hierzu zählt neben der Installation von LED-Beleuchtung und Solarzellen auch ein intelligentes Gebäudeautomationssystem.

Das ausgegebene Ziel "Maximaler Komfort bei minimalem Energieverbrauch" wird durch die bewährten DIGICONTROL Automationskomponenten vollumfänglich erreicht. So kommen in jedem Raum R4D.RC05/06 Raumcontroller zum Einsatz, mit denen die Temperatur und Lüftung komfortabel und intelligent geregelt wird. Durch verständliche, gut lesbare Symbole sind die Raumcontroller leicht zu bedienen, von jung bis alt.

icon Installatie & Bouw 2014 (NL)

icon Brochure Hotelkamer Concept - DIGICONTROL Benelux

DIGICONTROL Systempartner Lisscom auf der 10. IEAS-Messe in Bukarest


140911 lisscom ieas messe

 

Vom 9.-12. September 2014 nimmt DIGICONTROL Systempartner Lisscom aus Rumänien an der IEAS (International Electric & Automation Show) in Bukarest teil, einer Fachmesse für Energie- und Automatisierungssysteme sowie elektrische Komponenten.

Lisscom präsentiert dem Fachpublikum DIGICONTROL Gebäudeautomations- und Energiemanagementlösungen und stößt damit bisher auf große Resonanz am Messestand.

Die IEAS ist eine Veranstaltung im Parlamentspalast von Bukarest, eines der größten Gebäude der Welt und richtet sich an Spezialisten und Fachpublikum sowie das B2B-Umfeld.

 

Weitere Informationen zu unserem Partner Lisscom finden Sie hier.

 
  Anmeldung
GFR Lösungen DIGICONTROL  Gebäudeautomationssysteme gemäß EN ISO 16484 und VDI 3814  
GFR Lösungen ROOM4D  Raumautomationssysteme gemäß VDI 3813  
GFR Lösungen BACnet  BACnet Protocol Revision: 1.12 (DIN EN ISO 16484-5) / AMEV Profile: AS-B
 
GFR Lösungen WEBENCON  Energiedatenmanagement nach ISO 50001  
GFR Lösungen WEBVISION  Gebäudemanagement, MBE - Managementbedieneinrichtung  
GFR Lösungen WEBPROJECT  Ganzheitliches und durchgängiges Systemengineering