ems4.CP02B

DIGICONTROL ems4.CP02B - economic modular system - ist ein netzwerkbasiertes, interdisziplinäres, frei programmierbares Automationssystem für universelle Aufgaben in allen Bereichen der Gebäudeautomation jeder Anlagendimension. Die Control-Unit ist ohne zusätzliche Komponenten kommunikationsfähig und vernetzbar auf  Automations- und Managementebene.

Eigenschaften: Ethernet RJ45, integrierter Webserver, Peer to Peer Kommunikation

Allgemeine Technische Daten

Leistungsaufnahme 3,8W
Hutschienenbusstecker CAN / LIN max. 30 Steckzyklen, Kontaktbelastung 1A
Statusanzeige 4 x LED
Anschlussklemmen über Schraubsteckklemmen für Drähte bis 2,5mm²
Gehäuse Kunststoffgehäuse
Abmessungen (B x H x T) 45 x 100 x 115
Umgebungstemperatur Betrieb +5...+40
Umgebungsfeuchte Bis 85 % rF ohne Betauung nach VDE 0160, EN 50178, Kl. 3K3
Lagertemperatur -10...+70
EMV Burst EN 61000-4-4
EMV Störaussendung EN 61000-6-4, EN 50081, (EN55022)
EMV Störfestigkeit EN 61000-6-2, EN 50082, (EN55024)

mehr anzeigen

Technische Merkmale

Eingänge 4 integrierte digitale Eingänge 24V DC je Eingang eine LED als Statusanzeige
Ausgänge 4 integrierte digitale Ausgänge 24V DC, Transistor 500mA, kurzschlussfest je Ausgang eine LED als Statusanzeige
Systembus CAN-Bus
Schnittstellen 2 x RS232 / RS485 auf Klemmen, eine RS232 ist modemfähig 1 x Ethernet 10/100 Mbit/s über RJ45-Stecker 2 x CAN-Schnittstelle 1 x LIN-Bus Integrierter Webserver Erweiterung über Schnittstellenmodule (z.B. M-Bus, RS232 / RS485) möglich E/As über CAN-Schnittstelle auf bis zu 61 ems4-Module ohne Repeater ausbaufähig

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen