ems4.DE02B

ems4.DE02B ist ein Modul zum Erfassen von digitalen Eingangssignalen 24V DC. Gerätefront angezeigt. Die Polarität der Eingangssignale lässt sich für jeden der 8 Eingänge über Jumper einzeln umschalten. Die Darstellung der LEDs erfolgt in Abhängigkeit der Polarität.

Technische Merkmale

Eingänge 8 digitale Eingänge 24V DC LED Zustandsanzeige je Eingang Konfiguration der Eingänge bzgl. der Polarität (Einstellung für jeden der 8 Eingänge einzeln) Konfiguration jedes einzelnen Eingangs als Zähler möglich (webCADpro). Die maximale Zählfrequenz beträgt 50Hz (Impuls- / Pausenverhältnis = 1). Konfiguration jedes einzelnen Eingangs als „Tasteingang“ mit konfigurierbarer Tastimpulsverlängerung Zustands-LED für jeden Eingang separat ROT / GRÜN über Jumper konfigurierbar Direktsteuerung beliebiger digitaler Ausgänge in Abhängigkeit der Konfiguration bzw. des Eingangssignals
Systembus CAN-Bus
Schnittstellen 1 x LIN-Bus

mehr anzeigen

Allgemeine Technische Daten

Leistungsaufnahme 1W
Hutschienenbusstecker CAN / LIN max. 30 Steckzyklen, Kontaktbelastung 1A
Statusanzeige via Duo-LED
Anschlussklemmen über Schraubsteckklemmen für Drähte bis 2,5mm²
Gehäuse Kunststoffgehäuse
Abmessungen (B x H x T) 22,5 x 100 x 115
Umgebungstemperatur Betrieb +5...+40
Umgebungsfeuchte Bis 85 % rF ohne Betauung nach VDE 0160, EN 50178, Kl. 3K3
Lagertemperatur -10...+70
EMV Burst EN 61000-4-4
EMV Störaussendung EN 61000-6-4, EN 50081, (EN55022)
EMV Störfestigkeit EN 61000-6-2, EN 50082, (EN55024)

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen