ems4.KM03E

Das ems4.KM03E besitzt 7 Multifunktionseingänge die je nach Bedarf als Digital-, Analog- oder Temperaturfühlereingang genutzt werden. Es können Temperaturfühler vom Typ PT1000, NI1000 (DIN) oder NI1000 (TKR5000) angeschlossen werden. Das analoge (0...10 V) Eingangssignal ist skalierbar. Die Relaisausgänge können über eine Automationsstation (AS) als auch von anderen Busteilnehmern angesteuert werden. Der elektr. Strom von vier der acht Relaisausgänge wird über eine interne Strommessung ermittelt und zur weiteren Verarbeitung über den CAN-Bus zur Verfügung gestellt. Alle physikalischen Ausgänge sind über die lokale Vorrangbedienung (Schiebeschalter AUTO-0-I sowie Potentiometer zum Einstellen der Ausgangsspg.) veränderbar.

Technische Merkmale

LVB • Relaisausgänge: Bedienung über Schiebeschalter (HAND-AUS-AUTO) • Analogausgänge: Bedienung über Schiebeschalter (HAND-AUS-AUTO) und Potentiometer (0-100%) • 12 Eingänge zur RM aller LVB-Schalterstellungen
Eingänge 7 Multifunktionseingänge, konfigurierbar als: • PT/NI1000, Auflösung 12 Bit, (Temperaturbereich: -50°C..+150°C) • Digitale Eingänge 24V DC • Analog 0...10V DC Eingang, Auflösung 12 Bit
Ausgänge 4 Analogausgänge 0/2...10V DC, 4mA Strombelastung je Ausgang 8 Relaisausgänge 230V AC, 16A ohmsche Last, ca. 80A Einschaltstrom (8 x Status LED - Schaltzustand der Relaisausgänge) - AC1: 16A/250V AC / - AC3: 8A/250V AC - 2x 3-phasig (konfigurierbar, über DIP-Schalter) - Schiebeschalter für LVB: AUTO – 0 - 1
Systembus CAN-Bus
Schnittstellen LIN, CAN
Systembus CAN-Bus

mehr anzeigen

Allgemeine Technische Daten

Umgebungstemperatur +5 bis +45 °C
Leistungsaufnahme 5,5W (sämtliche Relais eingeschaltet)
Strommessung Relaisausgang 4x, I0,1,4,7 = 0…16A, Auflösung ca. 15mA
Integrierte Funktion Jalousiesteuerung / 3 Punkt, elektrische Verriegelung der Handschalter konfigurierbar
Busverbinder Hutschienenverbinder (HBUS)
Statusanzeige 8x Status LED für Relaisausgänge (Grün), 1x CAN-Bus-Aktivität (Rot /Grün)
Anschlussklemmen 2,5 mm² (Relaisausgänge), 1,5 mm² (alle weitere Klemmen)
Gehäuse Kunststoffgehäuse
Abmessungen (B x H x T) 161,6 x 110 x 62,2 (inkl. Klemmen) mm
Gewicht 370 g
Schutzart IP20
Umgebungstemperatur Betrieb +5 bis +45 °C
Umgebungsfeuchte Bis 85 % rF ohne Betauung nach VDE 0160, EN 50178, Kl. 3K3
Lagertemperatur -10 bis +50 °C
EMV Störaussendung DIN EN 61326-1:2006, DIN EN 55011:2009
EMV Störfestigkeit DIN EN 61326-1:2006, EN 61000-4-2:2009, EN 61000-4-3:2009, EN 61000-4-4:2009, EN 61000-4-5:2009, EN 61000-4-6:2009
Sicherheitsanforderung EN 61010-1:2010, DIN EN 50178 / VDE 0160 Teil 101, DIN 57700 Teil 1/ VDE 0700 Teil 1

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen