ems4.ec3-TE

Das ems4.ec3-TE ist ein eigenständiges Touchpanel zur Anlagenbedienung von DIGICONTROL Automationssystemstationen. Hierfür stehen dem Display drei unterschiedliche Kommunikationsschnittstellen zur Verfügung: Terminal-Bus (RS485) und SysLink (CAN-Bus) sowie Terminal-Bus (Ethernet-UDP).

Allgemeine Technische Daten

Montage Fronttafeleinbau direkt mit Rahmen
Versorgungsspannung 24V DC ±10%
Leistungsaufnahme 5,8W
Anschlussklemmen über Schraubsteckklemmen für Drähte bis 1,5mm²
Gehäuse Alu-Frontplatte mit Frontfolie
Abmessungen (B x H x T) 203 x 143 x 45 mm
Gewicht 650 g
Schutzart IP54 frontseitig, IP20 rückseitig
Umgebungstemperatur Betrieb +5 bis +45 °C
Umgebungsfeuchte Bis 85 % rF ohne Betauung nach VDE 0160, EN 50178, Kl. 3K3
Lagertemperatur -10...+70 °C
EMV Burst EN 61000-4-4
EMV Störaussendung EN 50081 Teil 1
EMV Störfestigkeit EN 50082 Teil 1 / 2 Burst EN 61000-4-4 Klasse 2

mehr anzeigen

Technische Merkmale

Display Grafikauflösung 320 x 240 Pixel, 5,7", 65.535 Farben Datenloggerfunktion zur grafischen Darstellung von Anlagendaten in Trendform: max. 5 Trendschemen mit Darstellung von farbigen, dynamisierten Anlagengrafiken konfigurierbare Beleuchtungsabschaltung
Systembus CAN-Bus
Schnittstellen 1x Ethernet 10/100MBit/s über RJ45-Stecker je 1x RS232 und RS485

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen