Monitoring mit hohem Informationsgehalt

Gesamtheitliches Engineering erlaubt durchgängiges Monitoring

Offene Schnittstellen ermöglichen die Integration aller Gebäudegewerke wie beispielsweise Gefahrenmelde- und Brandmeldesysteme, ERP-Systeme, Office­systeme, Facilitymanagement, Hotelmanagement, Entertainmentsysteme, Industrie­automation, etc.

Durch die Integration aller Systeme der technischen Gebäudeausrüstung in ein Gebäudemanagementsystem entstehen Synergien, die vielfältig genutzt werden können:

 

  • Gesamtheitliches Monitoring aller Bereiche
  • Steigerung der Sicherheit
  • Optimierung der Energieeffizienz
  • Verbesserung des Komforts

 

Wir bieten mit WEBPROJECT, WEBVISION 5, WEBENCON und DIGICONTROL die passenden Lösungen für Ihre Projekte.

 

 

Monitoring mit hohem Informationsgehalt

Maßgeschneiderte Oberflächen

  • Individuell einstellbare Navigationsansichten.


Zusammenhänge geschlossen darstellen

  • Parallele Abbildungen der Anlagenstrukturen (Technik, Abrechnung, Verwaltung).


Verwendung von Templates

  • Verwendung von Vorlagen für Grafiken, Diagramme, Benutzer, ...


Drag and Drop

  • Erstellung individueller Navigationsstrukturen.
  • Ablage zum Speichern häufig benutzter Applikationen.


Vom Facilitymanager bis zum Hausmeister

  • Flexibles und einfach konfigurierbares Berechtigungskonzept mit Benutzerrollen mit zusammengefassten Einzelberechtigungen.


Mandantenfähig

  • Verwaltung und Betrieb mehrerer Projekte unterschiedlicher oder eines Kunden auf einem System, wobei jeder Benutzer (Mandant) nur Zugriff auf seine Daten hat.


So groß oder klein wie Sie möchten

  • Beliebig zoombare Anlagengrafiken (ohne Zusatzinstallationen oder Plug-Ins).
  • Die Visualisierung der Symbole und Anlagen erfolgt im Vektorformat.


Responsive Design

  • Automatisch skalierbare und flexible Screens auf stationären und mobilen Endgeräten.

 

Alle Gebäude-, Energie- und Applikationsdaten übersichtlich auf einen Blick mit WEBVISION 5 - Ihrer Gebäudemanagementplattform.

 

 

Abbildung -> zum Vergrößern bitte anklicken

Jetzt Kontakt aufnehmen

Für alle Fragen, angefangen bei der Planung, über die Umsetzung, Optimierung und die Betreuung Ihrer Gebäude haben Sie mit GFR nur einen Ansprechpartner.

Profitieren Sie von unserer Kompetenz! Sprechen Sie uns gerne unter 052 46 962-0 an oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Schnellkontakt

Schnellkontakt

Weitere Infos und Downloads finden Sie hier

WEBVISION 5 - Die Managementplattform für Ihr Gebäude

Download (pdf, 2.6Mb)

Lösungen für mehr Energieeffizienz und Komfort in Gebäuden

Download (pdf, 2.4Mb)

GFR Gesamtkatalog 2017 / 2018

Download (pdf, 27Mb)
Zielgruppe wählen