DIGICONTROL ems5

Digitalisierte Gebäudelösungen mit DIGICONTROL ems5

Building IoT Controller DIGICONTROL ems5 von GFR

 

Die aktuellen und zukünftigen Entwicklungen der digitalen Transformation werden die Art und Weise, wie Gebäude und deren Gebäudeautomationssysteme geplant, errichtet und betrieben werden, in den nächsten Jahren signifikant verändern. Im Vordergrund hierbei stehen digitalisierte Prozesse, welche die ganzheitliche Umsetzung jeder Phase des Gebäudelebenszyklus beinhalten.

Die zunehmende Vernetzung über IoT, Cloudcomputing sowie BIM eröffnen vielfältige Möglichkeiten zur Automatisierung und Verbesserung der Prozesse, die Basis zur Umsetzung höchst effizienter, neuer Services mit erheblichen Mehrwerten für Investoren, Errichter, Betreiber und Benutzer.

Die Automationseinrichtung DIGICONTROL ems5 ist integraler Bestandteil des Prozesses PROJECT 360°, vom Entwurf der GA über die Planung bis zum Betreiben moderner Gebäude, innerhalb aller Phasen des Gebäudelebenszyklus.

PROJECT 360° bezeichnet einen smarten und in seinem Funktionsumfang einzigartigen Prozess, der die durchgängig digitalisierte Umsetzung nachhaltiger GA-Systeme ermöglicht. Ein Prozess, der die Wertschöpfung innerhalb sämtlicher Phasen des Gebäudelebenszyklus auf höchstem Niveau digitalisiert, automatisiert und optimiert.

GFR Workflow Prozess PROJECT360 ems5

ems5 als Edge Controller

Edge-Controller“ sind Geräte, die als Schnittstelle zwischen Gebäude und Internet die Anwendung von Cloud-Technologien in Gebäuden und Maschinen ermöglichen und entsprechende Services in Teilbereichen direkt umsetzen. DIGICONTROL ems5 beinhaltet die entsprechende Hard- und Software zur Umsetzung der „Edge-Funktionen“.

 

ems5 als Building IoT Controller

Building IoT-Controller“ sind Automationseinrichtungen mit der Besonderheit, Devices und Services aus dem Internet of Things (IoT) in GA-Systeme zu integrieren. Durch das Einbeziehen der vielfältigen Informationen aus dem IoT entstehen Services mit großem Mehrwert für alle Beteiligten. Insbesondere Betreiber und Nutzer profitieren und sparen, denn das Betreiben ist der längste Abschnitt im Lebenszyklus.

 

Auslagern von GA-Services

DIGICONTROL ems5 geht noch einen Schritt weiter und stellt bereits heute die kommende Generation GA-Systeme dar. Durch Auslagern der AE-Services wird ems5 Teil einer globalen Infrastruktur und genießt die damit einhergehenden Vorteile sich ggf. mitten im Netz positionieren zu können statt nur am Rand oder außen vor.

 

DIGICONTROL ems5 macht Gebäude sicherer, komfortabler und effizienter

Die Technologien und Services von DIGICONTROL ems5 schaffen gesunde und produktive Umgebungen und setzen mit einzigartigen GA-Lösungen neue Standards in Komfort, Effizienz, Wirtschaftlichkeit und Verfügbarkeit moderner Gebäude. Die Umsetzung der Anlagen- und Raumautomation sowie der Integration der technischen Gebäudeausrüstung erfolgt richtlinienkonform im Sinne der VDI 3814 und darüber hinaus mittels innovativer Smart Building Konzepte.

 

Mehr Komfort und Effizienz in der Anlagen- und Raumautomation

DIGICONTROL ems5 beinhaltet Lösungen, um Räume und Gewerke der Gebäudeautomation zu vernetzen. Sie sorgt für ideale Einstellungen für Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Beleuchtung und Beschattung, was in jedem Raum den Komfort optimiert und die Effizienz erhöht. Alle Bereiche werden abgedeckt - von einzelnen Gewerken bis zu vollständig integrierten Gebäuden. Darüber hinaus arbeitet ems5 mit ausgefeilten Algorithmen, die Sie dabei unterstützen, optimalen Komfort mit Energieeffizienz zu verbinden und niedrigste Betriebskosten zu gewährleisten.

 

Visualisierung und Bedienung

Die Gebäude- und Raumautomation muss in verständlicher Weise mit dem Nutzer kommunizieren können, denn der komfortable Dialog mit dem Menschen ist eines der wesentlichsten Qualitätsmerkmale intelligenter GA-Systeme. Komfort und hohe Performance zeichnen die DIGICONTROL Bedieneinheiten aus. Ethernet/IP-, BACnet/IP - und weitere Schnittstellen moderner GA-Systeme ermöglichen die direkte Integration in das GA-Netzwerk - Bedeutet: Die Bedien- und Anzeigeeinrichtungen sowie Touchpanels können überall im Gebäude installiert werden und zudem alle GA-Komponenten sowie die integrierte technische Gebäudeausrüstung visualisieren und bedienen. Die mobile Bedienung gestaltet sich, wie man es heute gewohnt ist: Einfach und intuitiv, via Smartphones und Tablet-PCs, über Internet und bei Bedarf über WiFi / WLAN. Das ist Ihr Anspruch, den ems5 für Sie erfüllt. Sie sind völlig unabhängig, haben alles komfortabel und sicher im Griff, auch wenn Sie nicht vor Ort sind.

 

Konfiguration, Parametrierung und Programmierung der Automationseinrichtung ems5 per intelligent Building Automation Suite (iBASuite)

Das Werkzeug zur Programmierung und Konfiguration der Automationseinrichtungen, die iBASuite, beinhaltet vollumfängliche Tools zur Errichtung intelligenter Smart Buildings sowie zur Konfiguration, Parametrierung und Programmierung der Automationseinrichtung ems5.

 

Profitieren Sie von unseren Kompetenzen!

Für alle Fragen, angefangen bei der Planung, über die Umsetzung, Optimierung und die Betreuung Ihrer Gebäude haben Sie mit GFR nur einen Ansprechpartner.

052469620

E-Mail

Sichere GA-Systeme und Daten - Cyber Security

 

Die fortschreitende Vernetzung von Gebäuden mit dem Internet of Things (IoT) und Cloud-Services erfordert die wirksame Absicherung von IT- und GA-Systemen durch zuverlässige Maßnahmen, welche die Verfügbarkeit der Netzwerke sowie die Vertraulichkeit, die Integrität und die Authentizität ihrer Gebäudedaten sicherstellen. GA-Systeme von GFR bieten umfangreiche Sicherheitsfunktionen, wie z.B. TLS, SSH, VPN und eine Firewall, die unerwünschte Netzwerkzugriffe verhindert. Der integrierte Passwortschutz und die gesicherte Kommunikation schützen vor Zugriffen auf Funktionen, Programminhalte und vor Schadsoftware. Benutzereingriffe werden lückenlos protokolliert und tragen ebenfalls zum Schutz Ihrer Systeme bei. Das Sicherheitskonzept und die Konfiguration der DIGICONTROL Automationseinrichtungen richten sich nach IEC 62443, der internationalen Norm für Cyber Security for Industrial Automation. Mit dem Sicherheitsstandard „BACnet/SC“ (BACnet Secure Connect) werden GA-Systeme in Zukunft noch sicherer.

Um potenziellen Bedrohungen ihrer Systeme im laufenden Betrieb entgegenzuwirken, halten wir die Software unserer Automationseinrichtungen auf dem aktuellsten Stand und aktualisieren Ihr System regelmäßig mittels Patches, die wir durch unseren Support bereitstellen.

 

Die ems5-Features im Überblick:

DIGICONTROL ems5 verbindet sichere GA-Systeme und Daten mit hoher Performance, vielfältigen Integrationsmöglichkeiten und intuitiver Bedienung

Performance

Die hohe Performance der CPU und des Speichers bietet kurze Reaktionszeiten und ermöglicht die Umsetzung komplexer mathematischer Berechnungen und Algorithmen - die Basis für intelligente GA-Funktionen innerhalb smarter GA-Lösungen.

Integrationslösungen

Als zentrale Einheit des GA-Netzwerkes integriert ems5 alle Komponenten der TGA in das GA-System. Mittels Erweiterungen durch ems4-Integrationsmodule sind Anbindungen zu KNX, DALI, Modbus, M-Bus, SMI, EnOcean sowie zu herstellerspezifischen Systemen wie Grundfos, Wilo, Belimo MP-Bus, Schüco, ebm-papst und weiteren möglich.

Individuelle Erweiterbarkeit der Hardware an die Anlagen der TGA und Räume

Je nach Dimension der TGA-Anlagen wird die Automationseinrichtung ems5 durch Module der ems-Baureihe - economic modular system - erweitert, welche eine Vielzahl von Ein- und Ausgangsmodulen für Hutschienen-, Tür-, Feld und E-Verteilungs-Montage mit oder ohne „Lokaler Vorrangbedienebene“ (LVB) bereitstellen.

Grafischer Webserver

Der grafische Webserver der ems5 erlaubt die autarke Kommunikation mit dem GA-System - ganz einfach über Webbrowser. Über den grafischen Webserver wird die gesamte Bedienung der Anlagen der TGA mittels dynamisierter Grafiken durchgeführt, inklusive Alarmmanagement, Trends und Visualisierungen der Anlagen.

Multifunktionale Hardware

Die Automationseinrichtung DIGICONTROL ems5 ist kompakt und gleichzeitig modular, denn die 14 Eingänge sind frei konfigurierbar als PT/NI1000, 0-10 VDC oder DE 24 VDC. Ebenfalls on board sind 4 Analogausgänge 0-10VDC und 6 potenzialfreie Relaisausgänge 230 VAC/6A.

Wi-Fi

Der optionale USB-WLAN-Adapter erlaubt die komfortable Bedienung der Automationseinrichtungen vor Ort über mobile Endgeräte wie Smartphone, Tablet und Notebook.

SD-Karte

Die SD-Karte speichert relevante GA-Daten sowie historische Trenddaten direkt vor Ort, ohne Management- und Bedieneinrichtung MBE.

BACnet

DIGICONTROL ems5 ist einsetzbar als BACnet Building Controller (B-BC) entsprechend dem BACnet Standardized Device Profile L ( ANSI ASHRAE-Standards 135-2001 bzw. DIN EN 16484-5 ). Die Kommunikation erfolgt über BACnet/IP und BACnet MS/TP.

BACnet Building Controller B-BC, Protocol Rev. 1.15

AMEV profile AS-B gemäß „BACnet 2017“ (identisch mit BACnet 2011 V1.2)

Weitere Informationen - Downloads

ems5 building controller - BACnet CONFORMANCE CERTIFICATE No. BTL-30565 - BTL Zertifikat

Download (pdf, 680762)

GFR Broschüre DIGICONTROL ems5

Download (pdf, 1083271)

GFR Gesamtkatalog 2020/2021

Download (pdf, 32169444)

Profitieren Sie von unseren Kompetenzen!

Für alle Fragen, angefangen bei der Planung, über die Umsetzung, Optimierung und die Betreuung Ihrer Gebäude haben Sie mit GFR nur einen Ansprechpartner.

052469620

E-Mail

Zielgruppe wählen