R-LDS

Als Strömungswächter in Differenzdruckfunktion überwachen die Druckwächter Typ R-LDS in Lüftungskanälen Filter, Ventilatoren und in Primär-/Sekundärregelungen Luftklappen. Zudem eignen sich die Druckwächter R-LDS ideal als Überhitzungsschutz bei Lufterhitzern oder zur Überwachung von industriellen Kühlluftkreisen. Medium: Luft und nicht aggressive Gase.

Technische Daten

Normen / Prüfungen / Zulassungen

DVGW nach DIN 1854

elektr. Anschluss Schraubklemmen
Umschaltkontakt Wechselschalter
Schaltleistung ohmsch: 5A bei 250V AC, 4A bei 30V DC
max. Überdruck (einseitig) 50mbar bei -30…+85°C 75mbar bei -30…+75°C
Medientemperatur -30...+85
pneumat. Anschluss Schlauchstutzen d=6,2mm
Gewicht 93
Schutzart IP54
Umgebungstemperatur Betrieb -30...+85
Lagertemperatur -40...+85

mehr anzeigen

Varianten

Typ Einstellbereich Druck Schaltdifferenz Druck Einstellbereich Druck Schaltdifferenz Druck Einstellbereich Druck Schaltdifferenz Druck Einstellbereich Druck Schaltdifferenz Druck Einstellbereich Druck Schaltdifferenz Druck
R-LDS300
  • 20..300Pa

  • ± 2,5Pa

  • 20..300Pa

  • ± 2,5Pa

  • 20..300Pa

  • ± 2,5Pa

  • 20..300 Pa

  • ± 2,5 Pa

  • 20..300 Pa

  • ± 2,5 Pa

  • R-LDS1000
  • 100..1000Pa

  • ± 5Pa

     

  • 100..1000Pa

  • ± 5Pa

     

  • 100..1000Pa

  • ± 5Pa

     

  • 100..1000 Pa

  • ± 5 Pa

  • 100..1000 Pa

  • ± 5 Pa

  • R-LDS500
  • 50..500Pa

  • ± 5Pa

     

  • 50..500Pa

  • ± 5Pa

     

  • 50..500Pa

  • ± 5Pa

     

  • 50..500 Pa

  • ± 5 Pa

  • 50..500 Pa

  • ± 5 Pa

  • mehr anzeigen

    Zielgruppe wählen