ems4.DEA2I

Das Modul dient zur direkten Aufschaltung einer motorischen Brandschutzklappe mit Rückmeldungen. Das Modul ist sowohl für 230 V als auch 24 V Antriebe geeignet. Es ermöglicht das testweise Schließen der BSK über den Systembus mit gleichzeitiger Überwachung der Endlagen. Der direkte Anschluss des BSK-Antriebes (Spannung und Rückmeldung) erfolgt über standardisierte Anschlussstecker ober Anschlussklemmen. Der Anschluss einer externen thermoelektrischen Auslöseeinrichtung ist vorgesehen. Ems4.DEA2I ist durch seine doppelt ausgeführte Kommunikationsschnittstelle für die Teilnahme an einem hoch verfügbaren Ringbussystem geeignet. Hierdurch wird bei Störung des Bussystems durch z.B. Kurzschluss oder Unterbrechung weiterhin eine Kommunikation gewährleistet. Das Modul ist aufgrund seines Installationsgehäuses für die direkte Montage in unmittelbarer Nähe der Brandschutzklappe geeignet.

Technische Merkmale

Eingänge 2 Digitaleingänge (galvanisch getrennt) zur Aufschaltung der Brandschutzklappenstellung Konfigurierbar 24V DC oder potentialfrei
Ausgänge 1 potentialfreier Relaisausgang zur Ansteuerung der motorischen Brandschutzklappe 24V DC oder 230V AC Maximale Schaltleistung 1500VA Last AC15 (230V AC)
Schnittstellen 2 x CAN

mehr anzeigen

Allgemeine Technische Daten

Leistungsaufnahme 10W (inkl. Last)
Taste 1 x für Servicefunktion
Statusanzeige CAN-Bus-Aktivität: (Rot/Grün)
LED-Statusanzeigen siehe Datenblatt
Gehäuse Industrie Installationsgehäuse Polycarbonat (Kasten glasfaserverstärkt, Deckel transparent)
Abmessungen (B x H x T) 180 x 110 x 63
Schutzart IP54
Umgebungstemperatur Betrieb 0 ... +60
Umgebungsfeuchte Bis 85 % rF ohne Betauung nach VDE 0160, EN 50178, Kl. 3K3
Lagertemperatur -10...+60
EMV Störaussendung DIN EN 61326-1:2013, DIN EN 55011
EMV Störfestigkeit DIN EN 61326-1:2013, DIN EN 61000-3-2, DIN EN 61000-3-3, DIN EN 61000-4-2, DIN EN 61000-4-3, DIN EN 61000-4-4, DIN EN 61000-4-5, EN 61000-4-6, DIN EN 61000-4-11, EN 61010-1:2010
Weitere Normen

DIN EN 50178 / VDE 0160 Klasse 3K3
DIN EN 50178 / VDE 0160 Teil 101
DIN 57700 Teil 1 / VDE 0700 Teil 1 (Schutzklasse II)

 

Montageart Wandmontage
Versorgungsspannung 230V AC ± 10% Integrierte Feinsicherung 5x20mm, träge, 200mA/250VAC
Einschaltstrom, Eingabe als string. 0,8 A für ca. 3 ms (ohne Last)
Gewicht in g 750
Elektrischer Anschluss Federanschlussklemmen CAN-Bus: 0,5 mm² Alle anderen Anschlüsse: 2,5 mm²

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen