R4D.FK

Batterieloser Funk-Fensterkontakt zur Zustandsüberwachung von Fenstern und Türen. Bei Auslösung überträgt der Fensterkontakt seine aktuelle Stellung (Fenster/Tür offen / Fenster/Tür geschlossen) an die EnOcean Kommunikationsschnittstelle ems4.ENO1B. Mit internem solarbetriebenem Energiespeicher.

Technische Daten

Normen / Prüfungen / Zulassungen

CE-Konformität:
89/336/EWG Elektromagnetische Verträglichkeit
R and TTE 1999/5/EC Radio and Telecommunications Terminal Equipment Directive

Standards:
ETSIEN301 489-1: 2001-09
ETSIEN301 489-3: 2001-11
ETSIEN61000-6-2: 2002-08
ETSIEN300 220-3: 2000-09

Die allgemeine Zulassung für den Funkbetrieb gilt für alle EU-Länder und für die Schweiz.

FCCID: SZV-STM250
IC: 5713A-STM250
Dieses Gerät ist in Übereinstimmung mit Part 15/FCC Rules.

Der Betrieb unterliegt den folgenden Bestimmungen:
(1) das Gerät darf keine schwerwiegenden Störungen verursachen und
(2) das Gerät muss sicher gegen Störungen sein, speziell gegen Störungen, die ein Fehlverhalten des Gerätes verursachen.

Achtung: Änderungen oder Modifikationen des Gerätes, welche nicht ausdrücklich von GFR genehmigt sind, führen zur Aufhebung der FCC Betriebs-Zulassung.

Transport -25...+65°C, max. 70%rF (nicht kondensierend)
Energiegenerator Solarzelle, interner goldcap, wartungsfrei
Messwerterfassung Zustandsänderung des internen Reed-Kontaktes
Schutzart IP40 gemäß EN60529
Sendeintervall Bei Zustandsänderung oder alle 5...30 Minuten (typ. 15 Minuten) periodisch
Abmessungen Grundplatte mit Sensor (BxHxT): 19x110x15mm Magnet (BxHxT): 10x37x5mm
Funktelegramm EnOcean, Standard Frequenz 868,3MHz
Gehäuse Material ABS, Farbe weiß - ähnlich RAL9003

mehr anzeigen

Zielgruppe wählen