Leipziger Platz 12 - Mall of Berlin

Leipziger Platz 12 - Mall of Berlin

Neubau Einkaufszentrum

Kategorie: Handel
Jahr: 2011-2014

Infos:
Das neue Sopping- und Erlebniscenter liegt direkt am Leipziger Platz in der Nähe des Potsdamer Platzes. Das über 2 ha große Areal bietet einen urbanen Mix aus Shopping, Gastronomie, Unterhaltung, Hotel, Büro und Wohnen:
- 270 Ladengeschäfte und Lokale
- Größter Gastronomiebereich Berlins
- 170 Wohnungen
- Komforthotel

 

Betrieben wird die Mall von High Gain House Investments GmbH (HGHI), die auf die Verwaltung und Betreuung gewerblicher Großimmobilien spezialisiert ist. Mit der neuen Shopping Mall hat man das Portfolio an Einkaufszentren vergrößert. Als Standort wurde der Leipziger Platz 12 gewählt – und damit ein Sahnetorten-Grundstück im unmittelbaren Herzen Berlins, nahe des Potsdamer Platzes gelegen.

Seit dem Spatenstich Anfang 2011 waren 3.000 Mitarbeiter im Einsatz, um vom Projektbeginn bis zur Eröffnung alles startklar zu machen.
Allein für den Aushub wurden hunderttausende Tonnen Masse bewegt – auf Lkw verladen könnte man so die 560 km lange Strecke von Berlin nach München damit pflastern. Insgesamt wurden für die LP 12 Mall of Berlin 110.000 m³ an Beton eingebracht und 18.000 t Stahl verarbeitet, sowie 56 Fahrtreppen und 48 Aufzüge verbaut. Insgesamt umfasst das gesamte Bauwerk eine Fläche von 210.000 m². Neben der 76.000 m² großen Einzelhandelsfläche nehmen Wohnungen sowie eine 12.000 m² große Hotelfläche das Groß der Gebäudefläche ein.

Zielgruppe wählen