Nachhaltigkeit durch energieeffizienten Gebäudebetrieb

Universität Paderborn vertraut seit 1999 auf GFR-Gebäudeautomationssysteme

Gebäude "Zukunftsmeile 1",
© www.PHOMAX.de, Universität Paderborn

Seit dem Jahr 1999 hat GFR in den Gebäuden der Universität Paderborn insgesamt 342 Automationsschwerpunkte erneuert und in die Management- und Bedieneinrichtung WEBVISION integriert. Neben der kontinuierlichen Sanierung und Modernisierung von Gebäudeautomationssystemen stehen auch Neubauten im Fokus.

Mit dem „Gebäude X“ entsteht eines der modernsten Hochleistungs-Rechenzentren Deutschlands. Praxiserprobte Lösungen von GFR bieten dabei echte Mehrwerte: Das „Grüne Rechenzentrum“ besticht mit äußerst geringem Energieverbrauch durch eine effiziente Erzeugung der Kälteenergie. Im Vergleich zu konventioneller Technik wird nur noch 1/3 der zuvor eingesetzten Energie für die Kühlung benötigt!

Flexibilität der Gebäudeautomation erlaubt unkomplizierte Anpassungen

Dass sich die Universität Paderborn im ständigen Wandel befindet, zeigt sich u.a. am technischen Fortschritt, dem erhöhten Platz- und Raumbedarf, Funktionserweiterungen und dem Bau neuer Gebäude bzw. Gebäudeteile. Nur so ist auch zukünftig sichergestellt, dass die Ausstattung und Gebäude einer modernen Forschungs- und Lernumgebung in vollem Umfang entsprechen.

GFR-Systeme für Gebäudeautomation (GA), GA-Management, Raumautomation und Energiedatenmanagement sind aufgrund ihrer Flexibilität in der Lage „mitzuwachsen“ und sich an veränderte oder gänzlich neue Anforderung schnell und reibungslos anzupassen. Unterschiedliche Gebäude- und Raumtypen, wie z.B. Technikhallen, Labore, Hörsäle, Foyers, Büros, Besprechungsräume, Küchen oder Mensen werden effizient automatisiert und nachhaltig betrieben und genutzt.

 

Erfahren Sie mehr über Gebäudeautomation in der Universität Paderborn unter:
https://www.boschbuildingsolutions.com/de/de/trends-und-themen/universitaet-paderborn/

 

Sie haben Fragen?

Nutzen Sie dazu einfach die genannten Kontaktmöglichkeiten. Wir sind gerne für Sie da!

052469620

E-Mail

Zielgruppe wählen