Gebäudemanagement

Unsere aktuellen Gebäudemanagement Schulungen auf einen Blick:

WEBVISION 4 - Grundkurs

Konfiguration der Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 4.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 2 Tage

Kursinhalte:

  • Übersicht der Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 4
  • Menüstruktur mit Benutzerverwaltung
  • Grafiken und Erstellen neuer Grafiken
  • Meldemanagement Anzeige, Einstellung neuer Automationsstationen
  • Trendfunktion Auswertung und Verwaltung
  • Installation und Konfiguration der Gebäudemanagementsoftware
  • Erstellen von Bedienmasken mit Soll- und Istwerten
  • Aufschalten von neuen Automationsstationen
  • Die benötigte Hardware
  • Konfiguration der Bussysteme


Lernziele / Nutzen:
Die Teilnehmer dieser Schulung können die Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 4 effektiv nutzen und konfigurieren. Sie können Benutzer anlegen und verwalten, kennen die Trendfunktion, können Grafiken und Bedienmasken aufrufen, Sollwerte verändern und kennen die Meldemanagement- und Protokollfunktionen. Sie können Automationsstationen anlegen und verwalten, können Grafiken und Bedienmasken erstellen und verwalten, aufrufen, Sollwerte verändern und kennen die Konfiguration der Bussysteme.

Teilnehmerkreis:

Lizenznehmer, Betreiber und Servicetechniker, die das System bedienen und betreiben

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • Grundkenntnisse in Word, Excel und Access
  • Gute Kenntnisse in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen z.B. Regelstrategien und Hydraulik im Gebäude


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

WEBVISION 5 - Anwenderkurs

Einführung in die Bedienung der BACnet-basierten Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 5.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 1 Tag

Kursinhalte:

  • Aufbau der WEBVISION 5
  • Einfache BACnet - Grundlagen
  • Monitoring
  • Darstellungen von Trends und Trendprofilen
  • Alarmen und Ereignissen
  • Vorstellung von Zusatzmodulen
  • Verwendung des BACnet Browsers


Lernziele / Nutzen:
Die Schulung zeigt den Funktionsumfang der zertifizierten GFR BACnet Advanced Workstation (AWS) WEBVISION 5 an Hand eines bereits bestehenden Projekts und gibt Einblicke in die mandantenfähige Benutzerverwaltung.

Teilnehmerkreis:
Lizenznehmer, Betreiber und Servicetechniker, die das System bedienen und betreiben

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • Gute Kenntnisse in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen z.B. Regelstrategien und Hydraulik im Gebäude

Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

WEBVISION 5 Basis

Projekt-Konfiguration der BACnet-Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 5.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 3 Tage (inkl. WEBVISION 5 Anwenderkurs am ersten Tag)

Kursinhalte:

  • Inhalte WEBVISION 5 Anwenderkurs
  • Administration des Windows Servers: Pfade, SQL Datenbank
  • Verwendung von Diensten und Log-Dateien und mögliche Backup Strategien
  • Erstellung eines Projektes auf Basis einer Neuinstallation
  • Benutzer- und Mandantenverwaltung
  • Einbinden von neuen Geräten
  • Erstellen einer Projektstruktur und Anpassen sowie Erstellen von Darstellungen
  • Dynamisierung von Datenpunkten
  • Nachrichtenkonfiguration und Baugruppeneditor
  • Integration webCADpro und GFR Workflow


Lernziele / Nutzen:
Die Teilnehmer dieser Schulung können die Gebäudemanagement-Software WEBVISION 5 und die Benutzer- und Mandantenverwaltung effektiv konfigurieren. Sie können Automationsstationen einbinden sowie Darstellungen bearbeiten und erstellen.

Teilnehmerkreis:
Nur für Lizenznehmer und Servicetechniker

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • Gute Kenntnisse in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen z.B. Regelstrategien und Hydraulik im Gebäude
  • BACnet Basis


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

WEBVISION 5 - System-Administratorenkurs

Installation und Pflege der GFR BACnet-AWS WEBVISION 5 auf Server-Ebene.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 1 Tag

Kursinhalte:

  • Systemvoraussetzungen
  • Installation der Software
  • Durchführung von Softwareupdates
  • Pflege des SQL-Datenbankservers
  • Backup & Restore


Lernziele / Nutzen:
Installation und Systempflege von GFR Managementsystemen auf Windows Server Betriebssystemen.

Teilnehmerkreis:
IT-Fachpersonal von Lizenznehmern mit regelmäßigen WV5 Installation oder eigenständiger Softwarepflege.

Voraussetzungen:

  • Weitreichende Kenntnisse in der Bedienung von aktuellen Windows Server Betriebssystemen.
  • WEBVISION 5


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

WEBVISION 5 Update

Neuerungen in der BACnet-Gebäudemanagementsoftware WEBVISION 5.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 1/2 Tag
Kosten: Für Kunden eines Softwarepflege-Vertrages ist der Kurs kostenfrei.
Webinar: Die Schulung wird als Webinar angeboten

Lernziele / Nutzen:
Die Teilnehmer dieser Schulung bekommen einen Überblick über die Neuerungen der BACnet- Gebäudemanagement Software WEBVISION 5. Interaktiv können in dem Webinar die Neuerungen vorgeführt und besprochen werden.

Teilnehmerkreis:
Lizenznehmer einer WEBVISION 5

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • Gute Kenntnisse in Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen z.B. Regelstrategien und Hydraulik im Gebäude
  • BACnet Basis
  • WEBVISION 5


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

BACnet - Grundkurs

Einführung in die BACnet Grundlagen und in die wichtigsten BACnet-Objekte.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 1 Tag
Webinar: Die Schulung wird auch als Webinar angeboten

Kursinhalte:

  • BACnet-Grundlagen
  • BACnet-Objekte
  • Scheduler, Calendar


Lernziele / Nutzen:
Die Teilnehmer dieser Schulung verstehen die Anforderungen und Besonderheiten von BACnet sowie die grundlegenden Funktionsweisen der wichtigsten BACnet-Objekte.

Teilnehmerkreis:
Lizenznehmer und Servicetechniker, die das System bedienen und interessierte Kunden.

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • webCADpro Basis


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

BACnet - Projektlösungen

Projektbezogene Planung und Konfiguration der Automationsstationen emsX BACnet.

Anfrage und Anmeldung: Mail an schulung@gfr.de
Kursdauer: 1 Tag

Kursinhalte:

  • Projekterstellung in BACnet
  • Einbinden von Drittanbieter-Geräten in die WEBVISION
  • Aufbau einer Peer-2-Peer-Kommunikation
  • BBMD (BACnet Broadcast Manage Device)
  • EDE-Liste


Lernziele / Nutzen:
Die Teilnehmer dieser Schulung können die Automatisierungsstation emsX für BACnet projektbezogen konfigurieren. emsX und Drittanbieter-Geräte können eingebunden und konfiguriert werden.

Teilnehmerkreis:
Nur für Lizenznehmer und Servicetechniker

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse in der Bedienung der aktuellen Oberfläche von Windows bzw. Windows Server
  • webCADpro Basis
  • BACnet Basis


Gruppengröße: 3 bis 6 Teilnehmer

Informationen bzgl. Schulungsorten und Preisen entnehmen Sie bitte der Terminübersicht.

 

Terminübersicht und Anmeldung

Zielgruppe wählen